Samstag, 5. März 2011

Sleek Blush - "Scandalous"


Wer schon immer mal ein wirklich, wirklich kräftiges rot in Puderrouge-Form haben wollte oder schon lange mit dem NARS Exhibit A Blush liebäugelt sollte sich diesen Sleek Blush einmal genauer anschauen. [Sleek-"Scandalous" vers. NARS-"Exhibit A"] Es handelt sich hierbei um ein wirklich äußerst kräftiges rot ohne jeglichen Schimmer oder Glitzer. Die Konsistenz ist wie bei allen anderen Sleek Blushes auch hier äußerst angenehm und gut im Auftrag. Trotz einer wirklich starken Pigmentierung lässt sich diese Farbe auf den Wangen sehr gut verblenden. Dennoch muss dieses Produkt äußerst vorsichtig und mit einer sehr "leichten Hand" aufgetragen werden, um den berühmten "Clown"-Effekt zu vermeiden. Leicht aufgetragen wirkt "Scandalous" auf den Wangen wie stark durchblutete "Apfelbäckchen" nach einem ausgiebigen Waldlauf. Ein wirklich tolles Produkt und eine äußerst außergewöhnliche Farbe die man so im Drogeriebereich sicher nicht so schnell finden wird. 


Zum Farbvergleich habe ich euch den alverde Rouge in der Farbe 07 "Flamingo" daneben geswatcht.

Links: alverde Puderrouge in 07 "Flamingo" / Rechts: Sleek Blush in "Scandalous 925"
Tageslicht Swatch: Unten: alverde Puderrouge in 07 "Flamingo" / Oben: Sleek Blush in "Scandalous 925"

Kommentare:

  1. na mensch, den flamingo haste aber schon ordentlich benutzt :) is ja auch schön für den alltag. den sleek blush finde ich persönlich zu heftig, da muss man echt aufpassen. ich habe den "flushed" und obwohl es ne supertolle farbe ist benutze ich ihn sehr selten, weil man so aufpassen muss... bei blushes finde ich es besser wenn sie nicht so hoch pigmentiert sind :)

    AntwortenLöschen
  2. @retrokitten - ja den flamingo mag ich offensichtlich wirklich gerne ;) Die Pigmentierung bei den Sleek Blushes ist wirklich immer sehr stark. Man muss hallt aufpassen, nur wenig Produkt aufnehmen, am Handrücken überschüssiges Produkt abstreifen und leicht mit einem Duo Fibre Pinsel (Sigma F15) ohne großen Druck auftragen. Viel Arbeit ;) aber die Farben machen es wieder wett ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails